Wissenschaftliches Schreiben

18. und 19.11.2021 | jeweils 10-14 Uhr

Nicht nur der korrekte Umgang mit Zitaten und Plagiatsvorwürfen, auch eine klare Fragestellung, der logische und stringente Aufbau von Argumentationsketten, ein Blick für stilistische Feinheiten und sprachliche Präzision gehören zu diesem Workshop. Praktische Hinweise gibt es von der Typographie bis hin zur Druckfassung des Textes.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Termine aufeinander aufbauen. Es handelt sich nicht um zwei inhaltlich identische Termine. Nehmen Sie sich daher idealerweise für beide Termine Zeit.

Referentin: Nancy Grochol

Für diese Veranstaltung anmelden