Zeitmanagement und Selbstorganisation digital unterstützen

15. 04. 2021 | 15.30–17.00 Uhr

Sowohl im Studium als auch im späteren Berufsalltag als Lehrer*in müssen verschiedenste Aufgaben, Projekte und Termine im Blick behalten werden. Ein gutes Zeitmanagement hilft dabei, den Überblick nicht zu verlieren. Im Workshop werden verschiedene Methoden und Techniken vorgestellt, die den Studienalltag unterstützen können. Auch digitale Anwendungen bringen Erleichterung für den Alltag:  Im Workshop werden ausgewählte Anwendungen vorgestellt. Ziel ist es, unterschiedliche Angebote zu testen, Einsatzmöglichkeiten zu reflektieren sowie passende Tools für den eigenen digitalen Workflow zu finden.


Referentin
Sarah Stumpf

Für die Veranstaltung anmelden